Nachwuchs back in Actionberg


Am Samstag wird im ASKÖ Stadion Eggenberg wieder Nachwuchs Football vom Feinsten geboten!
Um 10:30 startet der Doubleheader mit dem U15 Spiel gegen die Danube Dragons. Gleich danach spielt die U17 gegen die SWARCO Raiders Tirol

Sei dabei, wenn unsere nächste Generation um Touchdowns, Tackles und Interceptions kämpft.

Volles Footballwochenende

 

Zahlreiche Teams der Projekt Spielberg Graz Giants sind dieses Wochenende im Einsatz.

Für unsere Ladies beginnt die Meisterschaft im heimischen ASKÖ Stadion. Gegen die Telfs Patriots Ladies geht es um die ersten Punkte der Damenliga.

Kickoff ist um 15:00 - unsere Damen freuen sich auf zahlreiche, lautstarke Fans! 

ladies

 

Die Nachwuchsteams der Projekt Spielberg Graz Giants  sind ebenfalls im Einsatz

Am Samstag treten unsere Jungs der U15 bei den Vienna Vikings an, die U17 trifft auf die Alterskollegen der Vienna Knights.

Am Sonntag zum Abschluss das zweite Saisonspiel unserer U13, in Mödling trifft unsere Mannschaft auf die Rangers. 

 

Vorschau American Football Nachwuchsmeisterschaft 2017

 

Die letzte Ferienwoche ist bald vorbei. Für gut 100 junge steirische Sportler beginnen nun die aufregendsten, die wichtigsten aber wohl auch die anstrengendsten Wochen des Jahres. Ja natürlich wird es auch gleich in der Schule wieder anstrengend, aber aufregend? Nein, dafür braucht es schon mehr.

Ein rechteckiges Rasenfeld, an dessen beiden Enden je eine überdimensionale Stimmgabel steht, die so genannten Field Goals. Das Feld dicht bemalt mit Linien, Strichen, Zahlen sieht aus wie ein Gitterrost, wird deshalb auch Gridiron genannt. Das gemeinsame Umziehen, Aufwärmen, manchmal auch recht ohrenbetäubende Einstimmen in den Katakomben, da klettert dann der Adrenalinspiegel zum ersten Mal auf einen höheren Wert.

Dann der Face Check, das lustige Gesichter raten, bei dem die Referees die kleinen Passfotos auf ihren Unterlagen mit den vom Warm-Up verschwitzten und von Eye-Black verschmierten vorbeilaufenden Gesichtern der Spieler zu vergleichen versuchen, während sich die Athleten beim Lauf durch das Kollegenspalier bereits wieder auf eine höhere Bewusstseinsebene begeben.

Schließlich das Warten im Tunnel auf den Einlauf, endlich das Ertönen der richtigen Melodie und dann mit viel Gebrüll hinaus durch die Nebelwand unter den Beifallsbekundungen der Familienangehörigen und Freunde auf der Tribüne. Klingt noch immer nicht aufregend? Wartet ab, jetzt beginnt erst das Spiel!

In allen drei Bewerben, U13, U15 und U17 sind heuer durchwegs spannende und schwierige Spiele zu erwarten. Bei den jüngsten gibt es heuer erstmals einen 11-Mann-Bewerb, an dem nur die besten 5 Teams aus Österreich teilnehmen, allesamt auch in der AFL vertreten. Bei den 15ern sieht es gleich aus, bei den ältesten kommen noch zwei andere starke Teams dazu.

Dementsprechend anspruchsvoll war heuer im Frühjahr auch das Programm in den Vorbereitungsspielen, in denen alle Units bereits einen recht kompetitiven Eindruck gegen ebenfalls sehr gute Gegner hinterlassen haben. Im Trainingscamp im August gab es das körperlich-taktische Feinschliff-Programm. Wenn auch die Trainingsbeteiligung im Frühjahr nicht immer optimal war und bei den beiden jüngeren Jahrgängen es durchaus noch Bedarf an weiteren Teammitgliedern gibt, hoffe ich doch darauf, dass sich auch heuer wieder das eine oder andere Giants Nachwuchs Team für das Play-Off qualifiziert oder gar wieder ein Finalspiel erreicht, wie das im letzten Jahr den 13ern und 15ern gelungen ist.

Unsere Kinder, unsere Söhne teilen mit ihren Mannschaftskollegen und mit den zahlreichen um sie bemühten Coaches eine große Leidenschaft. Ein wenig können wir sie auf dem anstrengenden Weg in den kommenden Wochen unterstützen. Für ein paar Erholungspausen an den freien Wochenendtagen sorgen.

Vor allem aber können wir sie an den Spieltagen unterstützen, als gut gelauntes Publikum und bei den Heimspielen ab und an auch einmal als kleines Helferlein. Trotz der guten Organisation des Vereins und einiger unermüdlicher Menschen bedarf es bei der Veranstaltung der Heimspiele zusätzlicher HelferInnen. Meldet Euch bei Sonja Terlitza oder via Facebook und macht mit. Es macht unheimlich viel Freude, einen kleinen Beitrag zu leisten und dabei den Game Day hautnah miterleben zu können.

 

Let’s go, Giants!

 

Nachwuchs SaisonZeichenfläche 1

 

Der Nachwuchs der Projekt SPielberg Graz Giants ist powered by

spark7, der Jugend Community der Steiermärkischen Sparkasse

und dem

Institut ALLERGOSAN  


Liebe steirische Footballteams: Hiermit laden die Projekt Spielberg Graz Giants alle interessierten Coaches ein, am Giants Youth Camp 2017 als Guest Coach teilzunehmen. Guest Coaches haben die Möglichkeit alle Trainingseinheiten hautnah am Feld mitzuerleben und ihr Coaching Know How im Austausch mit den anwesenden Trainern zu erweitern. Außerdem besteht die Möglichkeit bei sämtlichen Position-Meetings, Team-Meetings und Team-Activities dabei zu sein.

GIANTS ROOKIE WEEKS

Du bist bereits American Football-Spieler und willst dich in der AFL versuchen? Du suchst das Sprungbrett ins Nationalteam? Du willst vor tausenden Zusehern einen Touchdown erzielen? Die besten Spieler Europas tackeln? Dann werde Teil der Giants-Family.

Du bist Quereinsteiger/Football-Neuling? Mindestens 17 Jahre alt, sportlich veranlagt und mit dem Football-Virus infiziert? Dann komm zu den Giants Rookie Weeks von 11-28. September, immer Montags und Donne...rstags von 20-21 Uhr.

–––––––––––––––––––––––––––––––
Weitere Infos unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Werde ein Giant! #GoGiants

Giants Rookie Weeks

Kein wirklich versöhnlicher Saisonabschluß für das Projekt Spielberg Graz Giants Div III: Das Finale der Division III wurde von den „jungen Wilden“ gegen die AFC PANNONIA EAGLES mit 40:30 verloren. Nach einer wahren Defensiv-Schlacht in Hälfte eins und zahlreichen Führungswechseln in Durchgang zwei, setzte sich die Heimmannschaft endgültig durch und steigt nun in die Division II auf.